Be small Play big

ich möchte euch Filipa von „Be Small play Big„  vorstellen. Ich bin über Instagram darauf gestoßen,  auf der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk für unsere Jüngste.  Beim dritten Kind ist aber eigentlich schon so gut wie alles da, was der Spielzeugmarkt so bietet. Also schwierig…..Da sah ich die Spielzelte von „Be small Play big“ ! Ein Traum und genau mein Geschmack! Ich schrieb eine E-Mail an Filipa die Herstellerin, dass ich gerne ein Zelt bestellen möchte. Filipa schrieb mir eine sehr liebe Antwort zurück, in der sie mir erklärte, dass jedes Zelt so genäht wird, wie der Kunde es wünscht. Ich war begeistert….Ich kann mir also das Zelt für Greta so gestalten, wie ich es will. Man wählt als erstes aus, ob das Zelt für drinnen oder draußen verwendet wird. Die Zelten für Garten und Strand, kann man nämlich in einer passenden Tasche auch mit in den Urlaub nehmen und sie sind der perfekte Sonnenschutz am Strand oder Badesee. Dann wählt man den Stoff und die Machart des Zeltes aus, soll das Fenster links oder rechts sein, soll es ein oder 2 Fenster haben, sollen diese mit einen Borte eingefasst sein oder nicht. Filipa hat eine groß Auswahl an Stoffen (Karo, Steifen, Unifarben oder gepunktet es ist alles möglich). Ich entschied mich für einen gestreiften Stoff in rosa und weiß mit einem Fenster. Ich konnte die Lieferung kaum erwarten und als das Zelt da war, war ich noch mehr begeistert, weil es so toll und hochwertig gearbeitet war. Das Gestell aus Holz ist weiß lackiert und wird mit ein paar Schrauben zusammengeschraubt, Stoff drüber gespannt und fertig. Als Greta an ihrem Geburtstag aufstand und das Zelt sah, war die Begeisterung riesig und auch ihre älteren Geschwister waren aus dem Häuschen, sie holten sofort Kissen und Decken und machten es sich darin gemütlich. Ich würde sagen Volltreffer…..

ich bin aber nicht nur von der Qualität überzeugt, sondern auch dieser nette und persönliche Kontakt mit Filipa hat mich so begeistert. Filipa 35 Jahre alt  ist eigentlich Architektin in Portugal und hat 2 Söhne. Sie nähte das erste Zelt für ihre Kinder, weil diese lieber im Freien als im Haus waren. Da kam ihr die Idee! Als Freunde und Bekannte das Zelt sahen, fing sie an auch für diese Welche zu nähen. Nach der Geburt ihrer 2 Söhne, nahm sie die Sache ernster und ließ Ihrer Kreativität freien Lauf. Ihr Gedanke ist es, etwas zu verschenken, was nach der Kindheit vielleicht im Keller oder am Dachboden verschwindet, aber nach Jahren wenn die Kinder selber Kinder haben wieder herausgeholt wird und Kindheitserinnerung wach werden und an die Nächste Generation weitergegeben werden. Ich finde ein besseres Geschenk gibt es eigentlich nicht!

Mittlerweile wurde das Sortiment erweitert und es gibt bezaubernde Kindergarderoben in Form eines Zeltes.

Wir sind alle begeistert von Filipa´s toller Idee und ich kann es euch nur empfehlen für den nächsten Geburtstag oder Weihnachten!

Es gibt bei „Be small Play big“ keinen klassischen Onlineshop man kann Momentan über Instagram oder Facebook bestellen.

Barbara

 

Barbara

Über

Mein Name ist Barbara Stadler, ich bin 38 Jahre alt, verheiratet und Mama von 3 Kindern. Ich betreibe meine "Raumwerkstatt" seit Sommer 2014. Den Onlineshop dazu gibt es seit Herbst 2016. Auf meinem Blog möchte ich mit euch meine Ideen im Bereich Einrichtung, Kinder, Familienleben und die neuesten Trends teilen.Ich lasse euch aber auch etwas in meinen Alltag mit meiner Familie schauen, dieser ist manchmal sehr turbulent und auch etwas chaotisch.Ich freue mich, dass ihr mich in meiner Raumwerkstatt besucht und euch von mir inspirieren lasst.

2017-07-12T17:38:36+00:00

Hinterlassen Sie ein Kommentar