Brotsalat

Ich bin wirklich nicht die große Köchin! Deshalb sind all die Rezepte, die ihr hier am Blog zu finden sind, einfach nach zu machen und gehen schnell. Mir gehen oft die Ideen schon aus, der eine mag das nicht, der andere das. Das eine Kind kommt um 13. 00 Uhr zum Essen, das andere um 11. 20 Uhr und der Mann schaffte es mittags gar nicht. Aber alle haben Hunger, wenn sie nach Hause kommen! Da hat mir eine Freundin letztens das Rezept eines Brotsalat gegeben, den ich dann sofort ausprobiert habe und er hat allen geschmeckt. Gerade im Sommer an heißen Tagen, schmeckt der Salat frisch aus dem Kühlschrank sehr lecker. Man kann auch gleich eine größere Menge machen, da er auch am nächsten Tag noch gut schmeckt.

Zutaten für ca. 4 Personen

  • 1 Baguette (am besten vom Vortag)
  • 4-5 Tomaten
  • 1 Gurke
  • Olivenöl
  • Weißweinessig (ich nehme den von Mazetti)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker

Baguette in Würfel schneiden und in Olivenöl in der Pfanne anbraten, bis die Würfel leicht gebräunt sind.

Tomaten und Gurke ebenfalls in Würfel schneiden und mit dem Brot vermischen.

Dann eine Vinaigrette aus Olivenöl, Weißweinessig, Zucker, Salz und Pfeffer herstellen und mit den restlichen Zutaten vermischen

Man kann auch noch  schwarze Oliven oder Fetakäse daruntermischen, je nach Geschmack.

Guten Appetit

Barbara

Passendes aus dem Shop

Barbara

Über

Mein Name ist Barbara Stadler, ich bin 38 Jahre alt, verheiratet und Mama von 3 Kindern. Ich betreibe meine "Raumwerkstatt" seit Sommer 2014. Den Onlineshop dazu gibt es seit Herbst 2016. Auf meinem Blog möchte ich mit euch meine Ideen im Bereich Einrichtung, Kinder, Familienleben und die neuesten Trends teilen.Ich lasse euch aber auch etwas in meinen Alltag mit meiner Familie schauen, dieser ist manchmal sehr turbulent und auch etwas chaotisch.Ich freue mich, dass ihr mich in meiner Raumwerkstatt besucht und euch von mir inspirieren lasst.

2017-07-12T17:40:23+00:00

Hinterlassen Sie ein Kommentar